Zum Hauptinhalt springen

Am Strassenrand angefahren: 16-Jährige stirbt nach Unfall

Tragischer Unfall: Eine 16-jährige Passantin war am frühen Morgen in Zuckenriet SG am Strassenrand unterwegs und wurde von einem Lieferwagen erfasst. Sie erlag im Spital ihren Verletzungen.

Erfasste das Mädchen: Unfallfahrzeug in Zuckenriet. (13. Dezember 2012)
Erfasste das Mädchen: Unfallfahrzeug in Zuckenriet. (13. Dezember 2012)
Markus Heinzer, newspictures

Eine 16-jährige Fussgängerin, die auf der Hauptstrasse in Zuckenriet unterwegs war, hat ihr Leben verloren. Die junge Frau war am frühen Morgen zu Fuss am Strassenrand unterwegs und wurde von einem Lieferwagen gestreift.

Trotz sofortiger Hilfe durch mehrere Autofahrer starb die junge Frau kurz nach der Einlieferung ins Spital, wie die Polizei mitteilte. Die Angehörigen wurden psychologisch betreut. Die Unfallstelle war während dreier Stunden für den Verkehr gesperrt.

SDA/ses

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch