Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Angreifer war Gefährder mit Waffenschein

Nur zwei Monate nach dem letzten Vorfall auf den Champs-Elysées herrscht auf dem Prachtboulevard in Paris wieder Aufregung: Die Polizei in Alarmbereitschaft. (19. Juni 2017)
Als ein Mann versucht, absichtlich mit einem Auto in einen Polizeiwagen hineinzufahren, sei sein Fahrzeug explodiert, sagt ein Polizeisprecher: Ein Polizist sammelt hinter dem Auto des Angreifers Beweismittel auf. (19. Juni 2017)
Erst letzten April hatte ein Attentäter auf den Champs-Elysées einen Polizisten erschossen: Grosses Polizeiaufgebot vor der Pariser Prachtstrasse.
1 / 4

Debatte um Waffenschein

Innenminister: Anschlagsversuch

SDA/sep