Zum Hauptinhalt springen

«Bauer, ledig, sucht...»: Drei Bernerinnen auf Liebespfaden

Am Mittwoch, 18. August, startet die Sendung «Bauer, ledig, sucht...» mit der fünften Staffel. Neun Bauern und eine Bäuerin wollen ihr grosses Glück finden. Mit von der Partie sind dieses Mal auch drei Frauen aus dem Berner Oberland.

Sie buhlen um seine Gunst: Die Oberländerinnen Kathrin (l.) und Marie-Anne mit Bauer Paul . Auf dem Bild fehlt Bettina aus Innertkirchen.
Sie buhlen um seine Gunst: Die Oberländerinnen Kathrin (l.) und Marie-Anne mit Bauer Paul . Auf dem Bild fehlt Bettina aus Innertkirchen.
zvg

Das Warten hat ein Ende: Der Schweizer Privatsender 3+ startet am kommenden Mittwoch in die fünfte Staffel der Erfolgssendung «Bauer, ledig, sucht...». Nicht nur Bauern sind auf der Suche nach der grossen Liebe, sondern auch wieder eine Bäuerin, so zum Beispiel die Oberländerin Bettina aus Innertkirchen. Der 49-jährige Bauer Paul aus dem Kanton Aargau konnte gleich zwei Oberländer Frauen kennenlernen, nämlich Marie-Anne aus Hondrich und Kathrin aus Frutigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.