Zum Hauptinhalt springen

Das ist der schnellste SMS-Schreiber

Mit verbundenen Augen, rückwärts und vor allem schnell: Niemand ist mit dem Handy schneller als der 17-jährige Austin Wierschke.

Schneller als er ist keiner: Austin Wierschke hat seinen Titel als schnellster Schreiber von Kurznachrichten erfolgreich verteidigt. (8. August 2012)
Schneller als er ist keiner: Austin Wierschke hat seinen Titel als schnellster Schreiber von Kurznachrichten erfolgreich verteidigt. (8. August 2012)
Reuters
Beim Wettbewerb auf dem New Yorker Times Square hat der 17-Jährige zehn Konkurrenten aus dem Feld geschlagen. (8. August 2012)
Beim Wettbewerb auf dem New Yorker Times Square hat der 17-Jährige zehn Konkurrenten aus dem Feld geschlagen. (8. August 2012)
Reuters
Wierschke kann sich freuen: Er erhält von einem Unterhaltungselektronikkonzern einen Scheck in der Höhe von 50'000 Dollar.
Wierschke kann sich freuen: Er erhält von einem Unterhaltungselektronikkonzern einen Scheck in der Höhe von 50'000 Dollar.
Reuters
1 / 4

Ein 17-Jähriger hat erfolgreich seinen Titel als schnellster SMS-Schreiber der USA verteidigt. Vor rund 200 begeisterten Zuschauern am New Yorker Times Square überzeugte Austin Wierschke am Mittwoch in den Disziplinen Schnelligkeit, Gedächtnis und Geschicklichkeit und schlug zehn Konkurrenten aus dem Feld.

Vor dem Mikrofon erwies sich der 17-jährige Teenager aus Wisconsin dagegen als weniger schnell: «Ich weiss wirklich nicht, was ich sagen soll», stammelte er auf die Frage nach seiner ersten Reaktion auf den Sieg. Die Finalisten können nach eigenen Angaben bis zu 3,5 Zeichen pro Sekunde tippen.

Ausgerichtet wurde die SMS-Meisterschaft von einem Elektronikkonzern, der auch die dabei benutzten Handys stellte. Wierschke bekam 50'000 Dollar Preisgeld. Dieses will er für sein Studium anlegen.

AFP/sda/rek

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch