Zum Hauptinhalt springen

Das Rapperswiler 100-Kilogramm-Baby

14 Jahre ist es her, da der Kinderzoo in Rapperswil Nachwuchs bei den Elefanten bekam. Nun war es wieder so weit. Die Bilder.

Nachwuchs an Allerheiligen: Das Elefantenbaby mit seinen ausgewachsenen Gspänli.
Nachwuchs an Allerheiligen: Das Elefantenbaby mit seinen ausgewachsenen Gspänli.
Knies Kinderzoo
Die Kleine wiegt rund 100 Kilogramm...
Die Kleine wiegt rund 100 Kilogramm...
Knies Kinderzoo
Die Geburt verlief reibungslos.
Die Geburt verlief reibungslos.
Knies Kinderzoo
1 / 4

Freudiges Ereignis in Knies Kinderzoo in Rapperswil SG: Die Asiatische Elefantenkuh Sandry hat an Allerheiligen ihr erstes Kalb zur Welt gebracht. Die Geburt verlief problemlos und das Elefantenmädchen erfreut sich guter Gesundheit, wie es in einer Mitteilung heisst.

Das Elefantenbaby ist 86 Zentimeter gross und 100 Kilogramm schwer. Nach Sahib-Fridolin (1963), Madura (1965), Lohimi (1985), Boy (1992) und Sandry (1999) ist der kleine Elefant das sechste Jungtier in der über 90-jährigen Elefantentradition im Hause Knie.

SDA/wid

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch