Zum Hauptinhalt springen

Den Pfingststau kann man sich sparen

Das Feiertagswochenende verspricht in der ganzen Schweiz viel Sonnenschein und warme Temperaturen. Doch der nächste Wetterwechsel steht schon an.

Ideales Wanderwetter: Über das Pfingstwochenende scheint die Sonne in der ganzen Schweiz und sorgt für angenehm warme Temperaturen. (Archivbild)
Ideales Wanderwetter: Über das Pfingstwochenende scheint die Sonne in der ganzen Schweiz und sorgt für angenehm warme Temperaturen. (Archivbild)
Keystone

Die Wetterprognosen fürs Pfingstwochenende versprechen viel Sonnenschein und mehrheitlich blauen Himmel. Grund dafür ist ein umfangreiches Skandinavienhoch, dessen Südrand aktuell die Schweiz überquert. Just zum verlängerten Wochenende sorgt es für frühlingshaft warme Temperaturen um die 22 Grad. Ideales Wetter also, um nach draussen zu gehen, findet Klaus Marquardt von Meteonews. «Dieses Wochenende kommen Fans aller Outdoor-Sportarten auf ihre Kosten», sagt er gegenüber Redaktion Tamedia. Dank der leichten Bise, die trockene und relativ warme Luft auf die Alpennordseite bringe, können sich auch die Wassersportler freuen. «Für die Segler hat es am Samstag sicher genügend Wind, die Surfer müssen sich mit einem gemütlichen Tempo begnügen», so der Meteorologe. Am Sonntag wird die Bise aber wieder schwächer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.