Zum Hauptinhalt springen

Der angebliche Porno der Marilyn Monroe

Am Wochenende wird in Argentinien ein Porno versteigert, bei dem Marilyn Monroe agiert haben soll. Kritiker bezweifeln das.

Führt zu heftigen Diskussionen: ein alter Streifen, der Marilyn Monroe in zweifelhaften Stellungen zeigen soll. (Video: Reuters)

Ein Ähnlichkeit mit der Schauspielerin ist zwar nicht zu übersehen, trotzdem glaubt ein Kenner, dass es sich nicht um den Star handelt. Er glaubt, dies an Monroes Haaransatz erkennen zu können.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch