Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Superjet-Pilot flog absichtlich tief

Beschädigt und verkohlt: Der Stimmenrekorder des Superjets bei der Übergabe von den indonesischen zu den russischen Behörden. (16. Mai 2012)
Die Blackbox wurde in einer 500 Meter tiefen Schlucht gefunden: Russische Profikletterer im Einsatz. (13. Mai 2012)
Die Maschine ist das erste komplett neue russische Passagierflugzeug seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion. (Archivaufnahme)
1 / 18

Piloten wollen oft «angeben»

Leichen geborgen, Blackbox fehlt

SDA/ami