Zum Hauptinhalt springen

Gutachter entlasten auch Ex-Freund von Amanda Knox

Amanda Knox: Am 4. Dezember 2009 wurde die US-Studentin in Perugia zu 26 Jahren Gefängnis wegen Mordes an ihrer Mitbewohnerin Meredith Kercher verurteilt. Seit November 2010 läuft der Berufungsprozess.
Raffaele Sollecito: Knox' Ex-Freund wurde zu 25 Jahren Gefängnis wegen Mordes an der Austauschstudentin Meredith Kercher verurteilt. Er beteuert seine Unschuld.
Der Tatort: Ermittler der italienischen Polizei vor dem Haus in Perugia, in dem Amanda Knox mit Meredith Kercher wohnte. Kercher wurde am 2. November 2007 tot in ihrem Zimmer aufgefunden.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.