Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Im makabersten Museum der Sowjetunion

Frivoler Blick aus stahlblauen Augen. Eine blond gelockte Puppe im Kindergarten von Prypiat widersteht 30 Jahre nach dem Reaktorunfall eisern dem Zerfall.
300 Gramm Kartoffeln – wie viele Rubel? Kinder spielten mit einer Plastikwaage, bevor die Katastrophe über Prypiat hereinbrach.
Zerstörte Ton­leiter. Xylofon im Kindergarten von Prypiat.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.