Zum Hauptinhalt springen

Jackpot des Jahres geknackt – 13 Millionen

Zahltag im Schweizer Zahlenlotto: Für den einzigen Sechser bei der Mittwochsziehung kassiert der Glückliche 12,725 Millionen Franken.

Das ist der viert höchste je im Schweizer Lotto erzielte Gewinn. Mehr zahlte ein Sechser letztmals am 12. September 2007 mit 13,4 Millionen Franken. Der absolute Rekordgewinn datiert vom 18. August 1990 und betrug 18,2 Millionen Franken. Insgesamt war es der 26. Lotto-Millionär in diesem Jahr.

AP/bru

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch