Zum Hauptinhalt springen

Lehrerin verbietet Schülern Edelweisshemden an Feier

Das Tragen der Folklorehemden gibt erneut Anlass zu Diskussionen.

Lehrerin wollte dunkle Farben

Schwinger-Fans und Liebhaber des Swissness-Chic haben es im Schrank: das Edelweisshemd (3. Februar 2016).
Stoffrollen in der Märithüsli AG, dem grössten Hersteller von Edelweisshemden in der Schweiz.
«Die Billighemden waren am Anfang schon ein Problem für uns», sagt Samuel Jenni vom Märithüsli. «Inzwischen haben wir aber viele Rückkehrer, die das Original wollen».
1 / 10