Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

10 Autos krachen auf A 2 zusammen – 7 Verletzte

Es entstand ein Sachschaden von 200'000 Franken.
Zum Auffahrunfall kam es, weil der Verkehr ins Stocken geraten war und nicht alle rechtzeitig bremsen konnten.
Sieben Personen wurden verletzt.
1 / 5

Tunnel vier Stunden gesperrt

SDA/ij