ABO+

Reicht die Rekordhitze für ein Spiegelei? Der Test

In Zürich ist es zurzeit richtig heiss. Aber reicht die Rekordhitze aus, um ein Spiegelei ohne Hilfsmittel zu braten? Wir haben es getestet.

Die Hitze ist fast unerträglich: Videoredaktor Anthony Ackermann versucht mitten auf dem Sechseläutenplatz ein Ei zu braten. Video: Marco Pietrocola, Anthony Ackermann
Marco Pietrocola@Tamedia

In Zürich stieg das Thermometer am Mittwoch auf über 36 Grad, landesweit wurden Temperaturrekorde geknackt. Eine derartige Hitzewelle erlebt die Schweiz selten. In anderen Ländern gehören solche Temperaturen zum Alltag. Im Death Valley in den USA beispielsweise werden regelmässig 50 Grad oder mehr erreicht.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt