Zum Hauptinhalt springen

Schweden wollen Assange in London vernehmen

«Julian Assange will befragt werden, damit er entlastet werden kann»: Julian Assange (l.) im Gespräch mit seinem Rechtsberater Baltasar Garzon in der equadorianischen Botschaft in London. (19. August 2012)

Befragung und DNS-Probe

«Mängel in der Untersuchung akzeptieren»

SDA/rub