Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Und wieder ein Unfall bei Bell in Basel

Zum dritten Mal Alarm in diesem Jahr: Bell wird von einer Pechsträhne verfolgt. (Keystone/ Georgios Kefalas/Archiv)

Ammoniak-Austritt vor einer Woche

SDA/fal