Zum Hauptinhalt springen

Überlebende suchen nach ihren vermissten Angehörigen

Die Farc-Rebellen wollen beim Aufbau helfen: Ein Mann wäscht ein Hemd im Schlammwasser in Mocoa. (2. April 2017)
Die Helfer bergen ein weiteres Opfer der Schlammlawine. (2. April 2017)
Von den Unwettern überrascht: Helfer tragen eine Frau vom Unglücksort weg. (1. April 2017)
1 / 3

Presidente Santos parte rumbo a Mocoa para atender emergencia por inundaciones https://t.co/vEKvRrdlNt#LAFMpic.twitter.com/6nTt0rO8A8— LA FM (@lafm) 1. April 2017

Präsident ruft Notstand aus

Papst betet für Opfer

Weltweit schlimmste Schlammlawine

SDA/nag/afo