Zum Hauptinhalt springen

Kirchgemeinde GrafenriedPfarrer möchte mit eigenem Wein feiern

Der Hang um die Kirche Grafenried soll zum Rebberg werden. Für den Herbst war ein Winzerfest geplant. Dann gibt es aber bestenfalls eine Aufrichte.

Die Kirchgemeinde Grafenried erstellt bei der Kirche einen Rebberg. Daniel Sutter (links) ist Pfarrer und Initiant, Beat Wälti ist Projektverantwortlicher.
Die Kirchgemeinde Grafenried erstellt bei der Kirche einen Rebberg. Daniel Sutter (links) ist Pfarrer und Initiant, Beat Wälti ist Projektverantwortlicher.
Foto: Beat Mathys

Das gemähte Gras am Chiuchehoger Grafenried trocknet am Boden. Holzpfosten, welche die Grenzen der geplanten Rebenpflanzung signalisieren, sind gesetzt – aber die Reben fehlen noch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.