Postfinance-CEO äussert sich zum geplanten Stellenabbau

Die Postfinance hat am Dienstag angekündigt, dass sie bis 2020 rund 500 Stellen abbauen muss. Am Donnerstagmorgen erläuterte Postfinance-CEO Hansruedi Köng an einem Medienhintergrundgespräch die Gründe für diesen drastischen Schritt, und wie er künftig trotz schwieriger Marktsituation neue Erträge generieren will.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt