Zum Hauptinhalt springen

Erste Reaktionen auf die TV-Debatte«Das war eine Shitshow»

14 Kommentare
    Fabio Rossi

    Es ist nach solchen Reality Shows "Made in U.S.A. wo ich froh bin in der Schweiz leben zu dürfen. Es wäre vermutlich viel besser wenn man jene zu Wort kommen liesse die zur Zeit ohne Job, ohne Krankenversicherung und ohne Dach über den Kopf sind. Die hätten sicher interessantere Dinge zu erzählen. Etwa wie es möglich ist, dass in einem so reichen Land der Reichtung dermassen schlecht auf das Volk aufgeteilt ist. Das man den ärmsten sogar den Rabatt für Essensmarken streicht und dafür selbst 70'000 Dollar pro Jahr an Friseurkosten ausgibt, und die Frechheit besitzt diese von den Steuern abzuziehen.