Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Alba-Festival abgesagt«Balkan-Community wird zum Sündenbock gestempelt»

2019 besuchten jeden Tag 10’000 Personen das Alba-Festival.

Tiefe Impfquote in albanischer Community

Am Alba-Festival 2019 war der Doppeladler präsent.

Veranstalter will Entscheid juristisch prüfen

Grosse Enttäuschung unter Albanern

Stigmatisierung einer Bevölkerungsgruppe?

«Ganz sicher nicht diskriminierend»

6000 Schwingerfreunde in Kilchberg

224 Kommentare
Sortieren nach:
    Michael Meienhofer

    Man kann sich so nicht einfach mit diesen Floskeln aus der Affäre ziehen ! Der Tenor: Die meisten würden sich jetzt impfen - scheinbar haben ein paar aus diesen Ländern begriffen, wie hier die Pandemie läuft ! In Pristina hätte man nichts gegen die Festlaune gemacht, nachher hätte man die Covid-Kranken einfach in die Schweiz ausgeflogen ! Das Interesse der Immigrierten an unserem Staatswesen und an die Covid-Prävention hält sich in Grenzen, das zeigt das Verständnis der breiten Massen zur Aufhebung der Betriebsbewilligung des Alba-Festes.