Im Steuerhaus über den Thunersee

Wünsch dir was Diesen Tag wird Ruth Jau aus Ostermundigen so schnell nicht vergessen: Auf einer Schifffahrt von Thun nach Interlaken konnte sie dem Kapitän über die Schulter schauen. Mehr...

Tram kollidiert mit Bus und entgleist

Bern Am Samstagnachmittag kam es am Hirschengraben in Bern zu einem schweren Unfall zwischen einem Tram und einem Bernmobil-Bus. Das Tram entgleiste. Mehr...

VIDEO

Endlich eine Familie

Bern Das Berner Paar Ciccio und Raphael Z. liess seine Tochter Gaia in der USA von einer Leihmutter austragen. In der Schweiz wäre dies verboten. Die beiden erzählen von ihren Erfahrungen. Mehr...

60 Meldungen wegen Sturm – Festival abgebrochen

Spiez Ein heftiges Gewitter mit starken Sturmböen wütete am Freitagabend in weiten Teilen des Kantons. Das Foodfestival von Spiez musste abgebrochen werden. Aus dem ganzen Kanton sind bei der Polizei 60 Meldungen eingegangen. Mehr...

Zwei Bäume umgefahren und abgehauen

Bremgarten In der Nacht auf Samstag fuhr jemand in Bremgarten zwei Bäume um und machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht Zeugen. Mehr...

Mit dem Rennvelo ohne Schlaf nach Paris

Oberried Fast 600 Kilometer an einem Stück mit dem Rennvelo: Am Samstag starten in Oberried bei Bern 117 Teilnehmende zur 24-Stunden-Fahrt nach Paris. Unter ihnen ist auch der 13-jährige Sven Hoppler. Mehr...

Frust in der BLS-Begleitgruppe

Grossrat Ulrich Stähli nimmt kein Blatt mehr vor den Mund: Er bezeichnet die Begleitgruppe, in deren Rahmen er mithalf, das Werkstättenprojekt kritisch zu überprüfen, ungeschminkt als Feigenblatt. Mehr...

Dem letzten Spunten droht das Aus

Das Haus des Restaurants Feldschlösschen an der Lorrainestrasse 22 ist zum Verkauf ausgeschrieben. Obwohl es totalsaniert werden muss, beträgt der Richtpreis 1,5 Millionen Franken. Obszön, finden Kritiker im Quartier. Mehr...

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Beatenberg Ein 52-jähriger Töfffahrer stürzte am Freitagabend in Beatenberg und verletzte sich schwer. Mehr...

Gemeinderat will keine Demo für Fahrende

Wileroltigen Das Bleiberecht-Kollektiv erhält keine Demobewilligung: Die Behörden fürchten einmal mehr um die Sicherheit im Dorf. Mehr...

Das halbe Wylergut ist seit 75 Jahren in Familienbesitz

Dieses Wochenende feiert die Siedlungs­genossenschaft Wylergut Geburtstag. Seit 75 Jahren hat die Genossenschaft zwischen Polygon-, Halden- und Scheibenstrasse die Dorfmentalität bewahrt. Mehr...

Die Steingrube ist gerettet

Oberburg Mit einer Aktiengesellschaft will das Dorf den Untergang seiner Beiz verhindern. Es sind bereits genug Teilhaber mit an Bord. Mehr...

Schnäppchen am Laufmeter

Heimenschwand Suppenschüssel, Geschirr, Küchenschürze oder Tischdekoration: Im Hotel-Restaurant Rohri­moosbad kommen derzeit Schnäppchenjäger auf ihre Rechnung. Im letzten Gasthof im Dorf herrscht der grosse Ausverkauf. Mehr...

Den eigenen Dinkel ernten

Roggwil Das Projekt Gartenkind will den Schülern das Gärtnern näherbringen. Die Aktion hat auch im Oberaargau Fuss gefasst. Mehr...

Kommt es zur Kampfwahl ums Gemeinderatspräsidium?

Zweisimmen Die Gemeinde bestellt am 12. November ihre Exekutive. Alle Mitglieder sind wiederwählbar. Dabei könnte es zu einem Kampf ums Präsidium kommen: Grossrat Hans-Jörg Pfister (FDP) überlegt sich eine Kandidatur, hat aber noch nicht entschieden. Grossrätin Anne Speiser (SVP) winkt ab. Mehr...

Auf einen legalen Joint in der Cannabar

Bern Die ehemalige Formbar im Berner Marzili heisst jetzt Cannabar. Seit Anfang Juli wird dort offiziell und legal gekifft. Mehr...

VIDEO

Bern: Knie-Jongleur schafft Jonglier-Weltrekord

Der 21-jährige Spanier Michael Ferreri hat am Freitag in Bern einen neuen Geschwindigkeitsrekord im Jonglieren mit sieben Bällen aufgestellt. Innerhalb von 60 Sekunden berührte er die Bälle 378-mal. Mehr...

Gadmen: Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall

Am frühen Freitagabend sind auf der Sustenstasse bei Gadmen zwei Personen bei einem Motorradunfall schwer verletzt worden. Sie mussten mit Helikoptern ins Spital geflogen werden. Mehr...

Der Kritiker

Im Grossen Gemeinderat setzt sich Christoph Utiger oft als kritischer Geist, wenn nicht gar als Spielverderber in Szene. Jetzt will der EVP-Mann Gemeindepräsident von Langnau werden. Mehr...

Zusammen die Mehrheit behalten

Thunstetten Weil sie sich damit eine bessere Ausgangslage für die Gemeindewahlen erhoffen, haben sich SVP und FDP auf eine Listenverbindung geeinigt. Auch im Hinblick auf die Präsidiumswahl könnte diese eine Rolle spielen. Mehr...

Frist verpasst, Ausreise verfügt

Ein Bosnier war 17 Jahre im Besitz des Ausweises B. Allerdings versäumte er dessen Verlängerung, weshalb ihm eine Frist zur Ausreise angesetzt wurde. Dagegen erhob er Beschwerde beim Verwaltungsgericht. Mehr...

Die Bevölkerung plant aktiv mit

Steffisburg Die Analyse für die Ortsplanungsrevision ist abgeschlossen. Daraus wurden drei Thesen erarbeitet. Jetzt wurden die Resultate vorgestellt und die Thesen zur Diskussion gebracht. In zwölf Arbeitsgruppen befassten sich die Teilnehmenden mit den Ergebnissen – und brachten neue Themen ein. Mehr...

Velofahrer nach Kollision in Biel schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Auto ist am Freitagnachmittag in Biel ein Velofahrer schwer verletzt worden. Der Mann musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden. Mehr...

Fahrer nach Unfall in Wohlen verstorben

Wohlen Am Freitagmorgen hat sich in Hinterkappelen ein schwerer Unfall ereignet. Ein Motorradlenker wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch vor Ort verstarb. Der Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Bern untersucht. Mehr...

Platz für den Bewegungsdrang

Feststimmung am Donnerstagabend im Alters- und Pflegeheim Schärme: Die Fachplaner und die Handwerker feierten die Fertigstellung der ersten Bauphase des 12-Millionen-Sanierungsprojektes. Mehr...

«Die Verhandlungen mit Lieferanten gestalten sich schwierig»

Die Probleme der Stiftung Pluspunkt und der Konkurs der Gasthof zum Lamm AG haben letzte Woche für Wirbel gesorgt. Lieferanten müssen sich über 150 000 Franken ans Bein streichen. Mehr...

«Wie man eine solche Masse beherrscht»

Kann Peter Michel in einer Woche seinen Triumph vom Unspunnenfest 2011 wiederholen? Fest steht, dass der ­einheimische Hüne das Steinstossen in den vergangenen fünfzehn Jahren geprägt hat wie kein anderer. Mehr...

Weg vom Schlagertempel-Image

Kirchberg Das Partylokal in der ­Industriezone heisst ab ­nächstem Freitag Spycher. Zwar will Inhaber Fritz Räz nicht ­komplett vom Schlager abkommen, künftig möchte er aber ein breiteres Publikum ansprechen. Mehr...

Genossenschaften stellen Weichen

Die Wohnbaugenossenschaften sollen die Weichen für Entwicklung und Erneuerung rechtzeitig stellen. Das ist ein Anliegen der Stadt im Rahmen der Wohnstrategie 2030. Mehr...

Thun sucht den Superbaum

Die IGT sucht ab jetzt in einem grossen Casting nach dem offiziellen Thuner Weihnachtsbaum für den Rathausplatz. Mehr...

Region

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!