Es wird laut auf der A6

Thun Auf dem Autobahnabschnitt zwischen Thun-Nord und -Süd wird ein neuer Belag eingebaut. Vorher müssen die alten Betonplatten abgebrochen werden. Mehr...

Der Senkrechtstarter im Grossen Rat

Niederbipp Beat Bösiger hat einen Blitzstart hingelegt. Ohne jegliche politische Erfahrung wurde der Gemüseproduzent im März in das Kantonsparlament gewählt. «Es ist ein guter Lehrblätz», sagt der 48-Jährige. Mehr...

Berner Airbnb-Anbieter sollen gleich viel abliefern wie Hotels

Im Kanton Bern machen die Airbnb-Vermieter gute Geschäfte. Doch längst nicht alle zahlen Kurtaxe – zum Ärger der Hotelbetreiber. Eine neue Vereinbarung mit Airbnb soll dies ändern. Mehr...

Problem behoben, Schilthornbahn fährt wieder

Mürren Die Luftseilbahn zwischen Mürren und der Station Birg fiel am Donnerstag wegen Steuerungsproblemen aus. Nun läuft sie wieder normal. Mehr...

«Es macht keinen Sinn, Geld einzusetzen»

Sumiswald Eigentlich sollte sich der Bevölkerungsschutz Trachselwald plus darum kümmern, wer im Notfall in welchen Schutzraum geht. Doch diese Arbeit liegt auf Eis. Mehr...

Neues Bielerseeschiff erst Ende Juli einsatzbereit

Biel Getauft ist die «Engelberg» schon, auch die Jungfernfahrt ist erfolgt – ohne Passagiere allerdings. Der Innenausbau verzögert sich nun noch weiter. Mehr...

Neuer Schwung fürs Metzgerhüsi

Walkringen Über zwei Jahre stand das Metzgerhüsi leer. Nun kehrt neues Leben ins Restaurant ein: Nach einem Umbau wollen die neuen Pächter nächsten Frühling eröffnen. Mehr...

Oldtimerbusse statt Postautos

Ortschwaben/Bern Die neue Halle der Steiner Bus AG macht das provisorische Postautozelt im Weiler Weissenstein überflüssig. Verschwinden wird es aber nicht. Mehr...

Wie viele Airbnb-Vermieter sind angemeldet?

Die Tourismusorganisation Interlaken (TOI) ist in ihrer Region für das Inkasso der Kurtaxe zuständig. Nicht alle Airbnbs würden korrekt abrechnen, ist TOI-Presse­sprecher Christoph Leibundgut überzeugt. Mehr...

RBS-Züge fahren wieder nach Fahrplan

Stellwerkstörungen sorgten am Freitagmorgen für Verspätungen auf den RBS-Linien S7 und S8. Das Problem wurde behoben. Mehr...

Der Kampf geht weiter

Ostermundigen Parlamentarier von links bis rechts möchten erreichen, dass die Christophorus-Schule doch im Rothusschulhaus bleiben kann. Das sei die günstigste und beste Lösung. Mehr...

Der Mann, der nur Stimmen fangen wollte

Die Wähler aus Huttwil, Eriswil und Wyssachen ebneten Andreas Schüpbach den Weg nach Bern. Nun erhielt der Landwirt in den ersten Wochen bereits einen Vorgeschmack davon, was ihn in seinem neuen Amt erwartet. Mehr...

Er bringt Farbe in die Geschichte

Langnau Es ist aussergewöhnlich, wenn ein Nichtakademiker zum Jahrbuch der Archäologie ein Kapital beisteuert. Aber Jonas Glanzmann ist dank seiner historischen Funde längst auch in Fachkreisen anerkannt. Mehr...

Zum Jubiläum quakt der Laubfrosch

Thun An exklusiven Führungen durch den abgesperrten Teil des Naturschutzgebiets Schintere kann das Treiben des Laubfrosches beobachtet werden. Mehr...

Schilthornbahn defekt: 300 Personen mit Helis ausgeflogen

Mürren Nach einer Störung der Schilthornbahnen sassen 295 Touristen und 18 Mitarbeiter auf der Station Birg fest. Sie mussten mit Helis nach Mürren geflogen werden. Mehr...

51 neue Stellen: Gemeinderat verteidigt Ausbau

Bern VIDEO Die Berner Stadtregierung geht nicht auf die Kritik an der geplanten Schaffung von 56 neuen ­Stellen ein. Die Zeit habe nicht gereicht, um auf die Debatte im Stadtrat zu reagieren. Sie will aber 4,8 Stellen streichen. Mehr...

Gemeinderat stellt sich taub

Der Kommentar von Stefan Schnyder, Leiter des Ressorts Stadt Bern, zu den Stellenschaffungen des Berner Gemeinderats. Mehr...

Der Boom bei den Logiernächten hält an

Spiez Nach dem Überschreiten der markanten 100'000er-Grenze bei den Logiernächten 2017 wurden in Spiez dieses Jahr bereits 30 Prozent mehr Buchungen registriert. Mehr...

Noch ging nicht viel in Sachen Kirchen-Zukunft

Thun In Sachen Johanneskirche hat sich in Thun in den letzten Wochen nicht viel getan: Der Kirchgemeinderat Strättligen will sich nun selber Gedanken zur Zukunft der Kirchen auf seinem Gebiet machen. Mehr...

Aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst

Langenthal Das Premierenpublikum lässt sich von der ­modernen Inszenierung des «Wildschützen» im Rosengarten der Alten Mühle Langenthal verzaubern. Zum vierten Mal wird die Gartenoper zum Ereignis des Sommers. Mehr...

Thuner BDP-Präsident tritt sofort zurück

Thun Der Thuner BDP-Parteipräsident Mike Müller tritt per sofort zurück. Müller nennt vor allem private Gründe, verhehlt aber auch nicht, dass die Positionierung der Partei im Wahlkampf mit eine Rolle spielte. Mehr...

«Lassen wir uns einfach überraschen»

Matten Exklusiv-Interview mit Trauffer: Warum tritt der Alpentainer am Freitagabend am Trucker-Festival auf – wird er nun zum Cowboy? Mehr...

Auf dem Schloss wird in die Zukunft geblickt

Burgdorf Der Startschuss ist gefallen. Jetzt beginnen die Umbauarbeiten beim Schloss. Mehr...

Zeitreise in die verblichene Belle Epoque

Mürren Nach fast zehn Jahren öffnete das legendäre Palace-Hotel in Mürren am Mittwoch erstmals seine Türen. Der Chic aus der Belle Epoque ist im Inneren der leer stehenden Edelherberge ausgebleicht. Mehr...

61-Jähriger bei Heuarbeiten tödlich verunglückt

Schwenden Ein 61-jähriger Mann ist am Mittwoch in Schwenden im Diemtigtal mit einem Heuwagen tödlich verunglückt. Mehr...

Migros mischt bei Burgernziel-Überbauung mit

Bern Mit viermonatiger Verzögerung wurde am Mittwoch das Baugesuch für das Wohn- und Geschäftshaus am Burgernziel in Bern eingereicht. Im Erdgeschoss wird die Migros eine Filiale eröffnen. Mehr...

Aufreibendes «Abefahre»

Köniz Ein Thema, das jeden betrifft, mit Ernst und pointendicht auf den Punkt gebracht: Regisseurin Livia Anne Richard zeigt auf dem Gurten seit Mittwoch «Abe­fahre!». Sehenswert! Mehr...

Grindelwald stellt neuen Logiernächte-Rekord auf

Grindelwald stellte 2017 mit über 1,2 Millionen Logiernächten einen neuen Rekord auf. Und dieser gerät schon wieder ins Wanken. Doch der Winter hinkt weiterhin hinterher. Mehr...

Der Tourismusverein gibt nicht auf

Krattigen Lange war die Zukunft von Krattigen Tourismus ungeklärt. Es war aber nicht das Geld, das den Tourismusverein blockierte, es fehlte an Personal. Mehr...

73-Jähriger in Schwarzsee vermisst

Seit Mittwoch wird in Schwarzsee der 73-jährige Herbert S. vermisst. Mehr...

Region

Paid Post

Es gibt Besseres als Escorts

Echte Erotik und richtigen Sex, bei dem beide Lust aufeinander haben, findet man nicht bei Escorts. Aber dafür beim Casual-Dating im Internet.