Zum Hauptinhalt springen

Etwas Nettes für Mama

Die BEA eignet sich auch für Muttertagsgeschenke. Für einmal reichts auch für das Präsent in letzter Minute direkt am Sonntag.

Angeline Buser, 13, aus Gümligen hat ihrer Mutter zum Muttertag hier an der BEA etwas gekauft. Sie bekommt etwas zur Enthaarung von ihr. Am Abend wird sie zudem von der ganzen Familie fein bekocht. Dominic Niederhauser, 22, aus Boll war hier an der BEA auf der Suche nach einer Orchidee oder sonst einer schönen Pflanze für seine Mutter. Noch hatte er keine gefunden. Er war aber auch noch nicht lange da. Manfred Zurkinden, 42, aus Düdingen hat seiner Mutter an der BEA Mandelbärli gekauft. Jene mit Zitronengeschmack, weil sie diese besonders liebt. Er wird sie nächste Woche übergeben. tan >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch