Zum Hauptinhalt springen

25-Millionen-Projekt geplant

Auf dem «Jungfraublick»-Areal im Zentrum von Beatenberg soll ein neues Aparthotel mit einem Dorfplatz entstehen.

25 Millionen Franken wollen holländische Investoren in die Hand nehmen, um das Zentrum von Beatenberg aufzuwerten. Auf dem Areal des Hotels «Jungfraublick» soll ein Aparthotel mit 37 Suiten entstehen. Das Mehrzweckgebäude mit Hallenbad und der Kongresssaal sollen in das Projekt integriert werden. Zudem ist ein neuer Dorfplatz geplant. «Für unsere Gemeinde bietet sich hier eine einmalige Chance, die sanierungsbedürftige Anlage für die Bevölkerung zu erhalten», sagt Beatenbergs Gemeindepräsidentin Verena Moser. jez Seite 20>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch