Zum Hauptinhalt springen

4,5 Kilometer in sechs Wochen

SpitzmarkeLead

Thun-UttigenDer Puscal 2 ist 55 Meter lang, 148 Tonnen schwer – und noch bis am 10.Dezember auf der Eisenbahnstrecke zwischen Thun und Uttigen im Einsatz (Bild). So lange dauert es, bis das eine der beiden Gleise ersetzt wird. Mit dem Puscal-Bauzug werden die Schienen, der Schotter und Teile des Untergrunds entfernt und dann durch neues Material ersetzt. Weil bis zum Ende der Bauzeit nur noch ein Gleis befahrbar ist, müssen die Reisenden Zugausfälle und Verspätungen in Kauf nehmen. Dafür dauert die Bauzeit weniger lang. Hinzu kommt, dass der Umbau teurer würde als jene acht Millionen Franken, die nun veranschlagt sind.miSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch