Zum Hauptinhalt springen

Keine Demos vor Wahlen

BundesplatzWeder die SVP noch die SP dürfen kurz vor den nationalen Wahlen am 23.Oktober auf dem Bundesplatz demonstrieren. Die Berner Stadtregierung hat ein Kundgebungsmoratorium für den Bundesplatz erlassen. Berns Sicherheitsdirektor Reto Nause (CVP) bietet den Parteien je einen Termin im September an. Die Kapazitätsgrenze auf dem Bundesplatz sei ab dem 12.September erreicht. Eine Ausnahme macht Nause für die Unia: Ihre Kundgebung am 24. September erhält eine Bewilligung. Die SVP prüft jetzt juristische Schritte. tobSeite 11>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch