Zum Hauptinhalt springen

Ritter und Zwerge im Jungfrau Park

Bei der «Mystery Con» im Jungfrau Park kommen Fans und Freunde von

Vom 17. bis 19.September dreht sich im Jungfrau Park in Interlaken ein Wochenende lang alles um Rollenspiele. «Mystery Con» heisst die Veranstaltung, die der Verband Helveticon und der Mordor-Verein zur Ausrichtung von Fantasy- und Science-Fiction-Veranstaltungen gemeinsam durchführen. Drei Tage und zwei Nächte geht es um die verschiedenen Bereiche der Rollenspiele. In den Gängen und ausserhalb des Jungfrau Parks werden die Besucher Teil eines mittelalterlichen Markttreibens mit Händlern, Gauklern und Minnesängerinnen, Zwergen, Orks und Rittern. Im Event-Center des Jungfrau Parks werden Tabletop-Spieler ihre bemalten Spielfiguren präsentieren und sich in Turnieren messen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das klassische «Pen&Paper»-Rollenspiel. Neben zahlreichen Ausstellern werden auch einige Autoren und Gestalter von Rollenspielprodukten vertreten sein. Platz ist auch zum Tauschen und Spielen von Fantasy- und Sammelkartenspielen sowie für die populären PC-Rollenspiele. pd •www.mysterycon.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch