Zum Hauptinhalt springen

Titel

Brigitte Bögli,1964,Thun

Ich fahre meine Aktivitäten im Winter nicht herunter. Eher im Gegenteil, denn da gibt es viele Konzerte, Theater, Einladungen und anderes mehr. Die Esslust bleibt sich immer etwa gleich. Im Winter sind allerdings die süssen Verlockungen grösser, da muss ich aufpassen und mich bremsen. Meine Schlaf- und Wachphasen sind unabhängig von den Jahreszeiten. Sie werden eher von Stress und Arbeitsbelastung bestimmt.jsg>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch