Zum Hauptinhalt springen

1 650 000 Kilo Stahl

Am 17. Februar fand der Spatenstich für das neue Fussballstadion und das Panorama-Center statt – im Sommer 2011 sollen die ersten Fussballspiele in der Arena mit 10000 Plätzen stattfinden. Bisher sind die Arbeiten im Zeitplan. Einige Zahlen zu Thuns grösster Baustelle: ? 1650000 kg Armierungsstahl wurden bisher verbaut. ? 140000 m³ Aushubmaterial wurden abgeführt. ? 64900 m² beträgt die Geschossfläche des Einkaufszentrums (inkl. Parkhaus im UG). ? 22000 m² Betondecken-Elemente wuden verlegt. ? 17500 m³ Beton wurden eingebracht (entspricht etwa 2300 Lastwagenladungen). ? 10000 Plätze wird das Stadion haben. ? 500 vorfabrizierte Beton-stützten wurden eingesetzt. ? 265x83 Meter misst das Einkaufszentrum. ? 121x126 Meter misst das Stadion. ? 7 Hochbaukräne im Einsatz. ? 1 Stockhorn wacht über die Bauarbeiten in Thun Süd.mik >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch