Zum Hauptinhalt springen

100 Kerzen im Garten

MühlebergDie Kuster

Seit 100 Jahren gestaltet, baut und pflegt die Firma Kuster Gärten AG in Mühleberg alles, vom Privatgarten bis zur grossen öffentlichen Parkanlage. Gegründet wurde die Firma 1911 von Rudolf Kuster mit einem ersten Treibhaus, einem Geräteschopf und einigen Frühbeetkästen. In einer ersten Phase lag das Schwergewicht beim Anbau von Gemüse. Der Betrieb wurde im Laufe der Jahrzehnte diversifiziert: Der Gartenbau wurde ausgebaut, und es kamen Schnitt- und Topfblumen dazu. Im 2001 erfolgte aufgrund des Marktumfeldes die Konzentration auf den Gartenbau. Drei Generationen lang leitete die Familie Kuster die Geschicke der Firma. Im letzten Jahr haben Simon und Martina Hugi den Betrieb mit 25 Angestellten, davon 6 Lehrlingen, übernommen. Simon Hugi ist quasi ein Eigengewächs, er hat im Betrieb seine Lehre absolviert.pd/hus>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch