Zum Hauptinhalt springen

17 Autos beschädigt

MattenUnbekannte haben in Matten bei Interlaken mehrere Fahrzeuge beschädigt. Die

MattenWie die Kantonspolizei Bern gestern mitteilte, wurden in der Nacht auf Samstag an der Wychelstrasse in Matten 17 Fahrzeuge beschädigt. «Die Autos waren nebeneinander auf der Ausstellungsfläche eines Garagenbetriebs parkiert. Gemäss ersten Abklärungen ist die Täterschaft über die Fahrzeuge gelaufen», informierte die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10000 Franken. Die Kantonspolizei Bern in Interlaken ersucht in diesem Zusammenhang Zeugen oder Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit ihr über die Telefonnummer 033 3568201 in Verbindung zu setzen.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch