Zum Hauptinhalt springen

7 Verträge verlängert

Das Gerippe des SCL-Tigers-Teams 2010/2011 steht: 7 Spieler, darunter Topskorer Brooks, haben ihre Verträge verlängert.

Das letzte Meisterschaftsspiel des Jahres haben die SCL Tigers gegen die ZSC Lions 2:4 verloren. Dafür verbuchen die Emmentaler an der Transferfront einen wichtigen Erfolg: 7 Spieler haben ihre auslaufenden Verträge verlängert. Topskorer Brendan Brooks bleibt zwei weitere Saisons. Auch die von anderen Klubs umworbenen Verteidiger Simon Lüthi und Stürmer Simon Moser bleiben eine weitere Saison bei den Tigers. Jeweils zwei Jahre verlängert haben die Verteidiger Stefan Flückiger und Christian Moser sowie die Stürmer Lukas Haas und Adrian Gerber. Offen sind damit vor allem noch die Goaliefrage und die Frage nach dem neuen Trainer. Geschäftsführer Ruedi Zesiger hofft, dass dieses Bekenntnis der Spieler zum NLA-Eishockey im Emmental nun auch noch den einen oder anderen Sponsor motiviert, sich bei den SCL Tigers zu engagieren. mskSeite 15>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch