Zum Hauptinhalt springen

Aktion für die Familie

Das gut erreichbare Wintersportgebiet Aeschi bietet Familien bis Ende Februar Tageskarten zu günstigen Konditionen an.

Familien schätzen das kleine, aber feine Skigebiet Aeschi, das Anfängern wie Fortgeschrittenen viel zu bieten hat. Ausserdem wird das Portemonnaie geschont, kostet doch ein Schneesporttag in Aeschiried für zwei Erwachsene mit zwei Kindern 86 Franken, am Trainingslift im Dorf unten 50 Franken. Bis am 28. Februar gilt zudem ein Spezialangebot: Eine Tageskarte für zwei Elternteile mit bis zu zwei Kindern kostet 60, eine Tageskarte mit einem Elternteil mit bis zu zwei Kindern 45 Franken. Zusätzliche Kinder kosten je 10 Franken. Auf dem Heimweg kann von einem Gratiseintritt (in der Skitageskarte inbegriffen) ins Hallenbad im Dorf profitiert werden. Gegen Vorweisen einer Familien-Spezialtageskarte der Skilift Aeschiallmend AG erhält ausserdem jedes Familienmitglied in den folgenden Betrieben ein nichtalkoholisches Getränke: Restaurants Allmistübli, Chemihütte und Panorama sowie in der Skihütte. Unter den Langläufern sind die rund 30 Kilometer präparierten Loipen (klassisch und Skating) kein Geheimtipp mehr. Einerseits können Schleifen mit Blick auf den Thunersee gezogen werden, andererseits kann das verschneite Suldtal im Winter nur per Langlaufskier befahren werden. Für elf Franken gibt es eine Tageskarte und sowie einen Eintritt ins Hallenbad. 20 km Winterwandern Etwas gemütlicher nehmen es die Winterwanderer, denen ein rund 20 Kilometer langes Wegnetz zur Verfügung steht. Weiter unten in Aeschi kann zu einer rund zweistündigen Rundwanderung gestartet werden. Diejenigen, die auf zwei Kufen hinunterfahren möchten, nehmen ab Aeschiried den Weg zur Skihütte unter die Füsse. Nach einer Stärkung auf der Sonnenterrasse wartet eine Abfahrt auf die Schlittler. Die Kleinsten unter ihnen bevorzugen den Schlittelhügel neben der Langlaufloipe, wo ebenfalls ein Restaurant gegen kalte Hände und Füsse Abhilfe schafft. pd Der Wintersportbericht sowie Preise, Pisten und Pläne auf www.aeschi-tourismus.ch oder über die Nummer 033 654 14 10. Kontakt: info@aeschi-tourismus.ch oder Tel. 033 654 14 24. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch