Zum Hauptinhalt springen

Attraktiver YB-Gegner

In den Champions-League-Playoffs bekommen es

Bern darf sich auf ein Fussballfest freuen. Am 17.August empfängt YB in der letzten Qualifikationsrunde zur Champions League Tottenham. Im Kader des englischen Traditionsklubs stehen fast nur Nationalspieler. Tottenham ist gegen YB klar favorisiert, aber die Berner planen eine weitere Überraschung. Scheiden die Young Boys, die am 25.August zum Rückspiel in London antreten, gegen Tottenham aus, stehen sie in der Europa League. Meister Basel hat auch ein Traumlos gezogen und dürfte gegen den moldauischen Vertreter Sheriff FC in die Champions League einziehen. fdr Seite 11/12>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch