Zum Hauptinhalt springen

Bäume zum Waldjahr

SpitzmarkeLead

Herzogenbuchsee Einen geschenkten Baum mit nach Hause nehmen durften am Samstag die Teilnehmer einer Waldexkursion des Vereins Forstpersonal Oberaargau-Emmental. Der Verein hatte anlässlich des Internationalen Jahres des Waldes zum Rundgang durch den Buchser Wald geladen – nebst Vereinsmitgliedern waren auch Künstler und Politiker der Einladung gefolgt. Als Paten sind sie jetzt für ihre Bäume zuständig, die mithilfe der örtlichen Forstdienste in einem Waldstück ihrer jeweiligen Wohngemeinde gepflanzt werden.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch