Als die Gerichtsverhandlung ausartete

Biel Eine Berner Autofahrerin zieht eine 120-Franken-Busse wegen zu schnellen Fahrens bis vor Obergericht. Jetzt wirds viel teurer. Mehr...

Mann mit Stapler tödlich verunfallt

Eschert Im Berner Jura ist am Samstag ein 46-jähriger Mann bei einem Staplerunfall ums Leben gekommen. Mehr...

Tankstelle in Niederwangen überfallen

Niederwangen Am Samstagabend haben zwei Unbekannte einen Tankstellenshop in Niederwangen überfallen. Mit einer Pistole bedrohten sie eine Angestellte und flüchteten mit Velos. Mehr...

Gasthof Rössli in Zäziwil abgebrannt

Zäziwil Das ehemalige Restaurant Rössli in Zäziwil ist in der Nacht auf Sonntag durch ein Feuer zerstört worden. 21 Personen mussten evakuiert werden. Mehr...

Hier lernt man den Aareschwumm

Bern Neoprenanzug, Weste und Rettungsschwimmer:: Der Aareschwimmkurs des Vereins Stadtwellen findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Mehr...

Demo für verfolgte Christen in Bern

Bern Am Samstag nahmen rund 1200 Personen auf dem Bundesplatz an einer Kundgebung für verfolgte Christen in aller Welt teil. Dazu aufgerufen hatte die Schweizerische Evangelische Allianz. Mehr...

Er ist DJ für Cowgirls und Cowboys

DJ Tom Tom alias Tom Etter spielt die Musik für Linedancer – auch diese Tage am Trucker- und Coun­try-Festival in Interlaken. Dieses Engagement gilt für den 49-Jährigen aus Belp als das Highlight seiner bisherigen DJ-Karriere. Mehr...

Veraltete Adressen führen in die Irre

Rüschegg Einheitliche Strassennamen und eine einheitliche Nummerierung: Rüschegg muss bis zum Winter eine Vorlage ausarbeiten, die dem Durcheinander in den althergebrachten Adressen ein Ende bereitet. Mehr...

Der Schwinget ist zurück am See

Schwarzsee Aus Sorge um den Rasen beim Sport- und Freizeitzentrum Schwarzsee musste das Schwingfest in den vergangenen Jahren nach Plaffeien ausweichen. Am Sonntag ist der Blick auf den See wieder gewährleistet. Mehr...

Chlorgas in Badi ausgetreten

Köniz In der Könizer Badi Weiermatt ist am Samstagvormittag Chlorgas ausgetreten. Eine Person wurde verletzt. Teile der Badi mussten kurzzeitig geschlossen werden. Mehr...

«Die Schweden sind Party-Leute»

Seit über dreissig Jahren lebt Helén Helbling schon in der Schweiz. Geht es um Sport, schlägt das Herz der Schwedin aber immer noch blau-gelb. Mehr...

Drei Minderjährige flüchten mit Auto vor Polizei

Nidau Am Samstagmorgen wurden in Nidau drei Jugendliche verhaftet. Sie waren zuvor mit dem Auto unterwegs und versuchten sich einer Kontrolle zu entziehen. Mehr...

Zahlen zum Mehrverkehr ­werden angezweifelt

Münchenbuchsee Bis in zehn Jahren will der Kanton das Strassenverkehrsamt in einen Neubau in der Buechlimatt zügeln. An einem Infoabend waren die Prognosen zum Mehrverkehr das Thema. Mehr...

Die Renovation muss warten

Kriechenwil Die Gemeindeversammlung wies die Renovation des Gemeindehauses zurück. Der Grund: Die Küche soll grösser werden. Mehr...

Die Sozialhilfebezügerin und die Million

Bern Eine 45-jährige Deutsche bezieht in Bern Sozialhilfe. Gleichzeitig kämpft sie um den Zugriff auf ein Vermögen von rund anderthalb Millionen Franken. Mehr...

Komplett neuer Werkhof

Bern Der Grossraum Bern verfügt über einen neuen Autobahnwerkhof. Dieser besitzt unter anderem die grössten Holzsilos von Europa. Mehr...

Vermisster 73-Jähriger tot aufgefunden

Seit Mittwoch wurde in Schwarzsee ein 73-jähriger Mann vermisst. Am Freitag hat die Polizei seinen leblosen Körper auf dem Grund des Sees gefunden. Mehr...

In Baum geprallt – Autolenker verletzt

Siselen Nach einem Selbstunfall am frühen Freitagmorgen musste die Feuerwehr in Siselen einen 36-jährigen Autofahrer befreien. Der Mann musste ins Spital geflogen werden. Mehr...

Auto überschlägt sich auf der A1 – Lenker verletzt

Ittigen Auf der A1 kam es am Freitag bei der Verzweigung Wankdorf zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen mit einem Auto. Der Autolenker wurde verletzt. Mehr...

Ein «Hú!» aus der Ferne

Schönbühl Sie sei nicht fussball­interessiert, sie sei fussballverrückt, sagt Elín Hróars­dóttir. Wie alle ihre Landsleute ist auch die Isländerin aus Schönbühl im WM-Fieber. Mehr...

Region

Marktplatz

Immobilien

Muss der Religionsunterricht ausgebaut werden?

Ja

 
29.8%

Nein

 
70.2%

1036 Stimmen

Giraffen zieren die Stadt Bern. Sollen die Graffiti bleiben?

Ja

 
28.9%

Nein

 
71.1%

409 Stimmen

Service