Biel beteiligt sich am Berner Pilotprojekt für Cannabis-Abgabe

Der Bieler Gemeinderat spricht 35'000 Franken für die Teilnahme am Pilotversuch zum Verkauf von Cannabis in Apotheken.

Ist in Colorado, USA bereits Realität: Cannabis wird in einer Apotheke verkauft.

Ist in Colorado, USA bereits Realität: Cannabis wird in einer Apotheke verkauft. Bild: Getty Images

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Stadt Biel will sich am Pilotversuch von Stadt und Universität Bern zum Verkauf von Cannabis in Apotheken beteiligen. Der Bieler Gemeinderat hat dafür einen Kredit von 35'000 Franken bewilligt, wie er am Mittwoch mitteilte.

Das Stadtparlament hatte den Gemeinderat bereits im Herbst 2014 mit einem überparteilichen Postulat dazu aufgefordert, sich gemeinsam mit anderen Städten aktiv an einem wissenschaftlich begleiteten Pilotversuch zum kontrollierten Verkauf von Cannabis zu begleiten. Deshalb schliesst sich die Stadt Biel nun dem Stadtberner Projekt an.

Die Ethikkommission des Kantons Bern hat den Versuch bereits bewilligt. Noch ausstehend ist die Bewilligung des Bundesamtes für Gesundheit. Durchgeführt wird das auch vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützte Projekt vom Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Bern.

Vorgesehen ist ein Versuch mit reguliertem Cannabisverkauf in Apotheken. Die Studienteilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und in der jeweiligen Stadt wohnhaft sein. (flo/sda)

Erstellt: 06.09.2017, 15:51 Uhr

Artikel zum Thema

Zwielichtige Hanf-Lädeli waren gestern

Das Franchise-konzept von Swiss Cannabis ist landesweit auf dem Vormarsch. Seit kurzem gibt es nun auch in der Brauipassage eine neue Hanftheke. Mehr...

Die grosse Verwirrung ums legale Gras

Legales CBD-Cannabis boomt. Ob man nachdessen Konsum aber noch fahrtüchtig ist, weiss niemand genau. Viele Transportunternehmen erlassen neue Regeln für das Per­sonal. Polizisten ist der CBD-Konsum im Dienst nicht verboten. Mehr...

Uni Bern reicht Gesuch für Cannabis-Versuch ein

Bern Eine Studie soll zeigen, wie sich der legale Zugang zu Cannabis auf den Konsum auswirkt. Nun hat die Uni Bern ein Gesuch für den Versuch gestellt. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Serienjunkie Introvertierter Bär

Casino historisch Die schwankende Brücke

Service

Die Welt in Bildern

Wer wird Präsident? Ein traditionell gekleideter Chilene, ein sogenannter Huaso, verlässt nach seiner Stimmabgabe in Santiago die Wahlkabine. (19. November 2017)
(Bild: Esteban Felix/AP) Mehr...