Wärme aus dem Wohlensee

Hinterkappelen

Energie 360° plant einen Wärmeverbund für den Kappelenring. Als Energiequelle dient der Wohlensee. Die Initianten glauben an das Projekt und nehmen Verzögerungen in Kauf.

Werden die Häuser in Hinterkappelen bald mit Wärme aus dem anliegenden Wohlensee beheizt?

(Bild: Andreas Blatter)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt