Zum Hauptinhalt springen

Am Sonntag wird auf der Aare gesurft

Am Sonntag wird im Eichholz der Internationale Tag des Surfens gefeiert. Surf-Liebhaber lassen sich auf der Aare von Muri ins Eichholz treiben. Organisiert wird der Event vom Verein «Flusswelle Bern».

Wer kein Surfbrett hat, kann auf Anfrage ausleihen.
Wer kein Surfbrett hat, kann auf Anfrage ausleihen.
Colourbox

Wer am Sonntag nicht zu Hause auf dem Sofa versauern möchte, dem wird in Muri eine besondere Aarefahrt geboten. Die Verein «Flusswelle Bern» lädt zum Surf-Event. Und das nicht grundlos: Gefeiert wird der Internationale Tag des Surfens, der seit 2004 existiert.

Weltweit zelebrieren Surfer und Surf-Sympathisanten den «International Surfing Day» mit Wettkämpfen, Grillfesten und Filmvorführungen, aber auch Aufräumaktionen, wie es auf Wikipedia nachzulesen ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.