Auch Kanton Jura wirbt um Belprahon und Sorvilier

Nun macht sich auch der Kanton Jura in den Gemeinden Belprahon und Sorvilier stark.

Der Kanton Jura legt den Gemeinden Belprahon und Sonvilier einen Kantonswechsel nahe.

Der Kanton Jura legt den Gemeinden Belprahon und Sonvilier einen Kantonswechsel nahe.

(Bild: Keystone)

Nach der Berner Kantonsregierung bemüht sich auch die jurassische Regierung um die Gunst der beiden bernjurassischen Gemeinden Belprahon und Sorvilier. In diesem Sinn hat die jurassische Regierung kürzlich Gemeinderatsdelegationen aus den beiden Gemeinden empfangen.

Bei diesem Treffen in Delsberg übergab die jurassische Regierungspräsidentin Nathalie Barthoulot den Vertretern aus Belprahon und Sorvilier die Botschaft der jurassischen Regierung, die im Abstimmungsbüchlein figurieren wird. Das teilte der Kanton Jura am Donnerstag mit.

Kopf- oder Herzentscheid?

Die beiden Gemeinden stimmen am 24. September ab, ob sie beim Kanton Bern bleiben oder zum Kanton Jura wechseln wollen. Die jurassische Regierung findet, für einen Teil der Einwohner von Belprahon und Sorvilier gehe es - wie kürzlich in Moutier - darum, das Herz entscheiden zu lassen.

Es gehe aber durchaus auch um einen Kopfentscheid. Schliesslich seien die beiden Gemeinden eng mit dem regionalen Zentrum Moutier verbunden. Die Wählerinnen und Wähler von Belprahon und Sorvilier müssten entscheiden, ob sie diese Verbindung bewahren wollten.

Bern verspricht Wachstumschancen

Am vergangenen Freitag hatte die bernische Kantosregierung die Bevölkerung von Sorvilier und Belprahon dazu aufgerufen, beim Kanton Bern zu bleiben. Der Verbleib in einem starken, offenen und erfolgreichen Kanton biete den zwei Gemeinden echte Wachstumschancen.

In seiner Mitteilung kündigte der Berner Regierungsrat auch an, Mitte August in die beiden Gemeinden zu reisen, um dort die Bevölkerung zu treffen.

nik/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt