Zum Hauptinhalt springen

Auto prallt in Haus

In Tavannes ist am Ostersonntag ein Auto in ein Haus geprallt. Verletzt wurde niemand.

Am Ostersonntag prallte in Tavannes ein Auto in Haus.
Am Ostersonntag prallte in Tavannes ein Auto in Haus.
Arthur Sieber
Eine Autolenkerin kam in einer Kurve von der Strasse ab.
Eine Autolenkerin kam in einer Kurve von der Strasse ab.
Arthur Sieber
Die Polizei im Einsatz vor dem betroffenen Haus.
Die Polizei im Einsatz vor dem betroffenen Haus.
Arthur Sieber
1 / 6

Am Ostersonntagmorgen um 8.35 Uhr wurde die Kantonspolizei Bern über einen Selbstunfall in Tavannes informiert, wie die diese eine entsprechende Meldung bestätigt. Eine Autolenkerin war auf auf der Route de Pierre Pertuis in Tavanens unterwegs, als sie in einer Linkskurve kurz vor Dorfeingang von der Strasse abkam und in das Haus mit der Nummer 47 fuhr.

Beim Unfall gab es keine Verletzten. Es entstand Sachschaden.

pd/mas

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch