Zum Hauptinhalt springen

Autofahrer haben das Nachsehen

BZ-Leser haben vergangenen Monat auf unserer interaktiven Verkehrskarte ihre Verkehrsärgernisse eingetragen. In einer Serie beleuchten wir einige. Heute: warten an der Ampel.

Züge im 10-Minuten-Takt: Beim Bahnübergang Morillonstrasse brauchen Verkehrsteilnehmer Geduld.
Züge im 10-Minuten-Takt: Beim Bahnübergang Morillonstrasse brauchen Verkehrsteilnehmer Geduld.
Beat Mathys

Nichts ärgert BZ-Leserinnen und -Leser mehr als rote Ampeln. Dies geht aus der interaktiven Verkehrskarte dieser Zeitung hervor. Auf unserer Onlinekarte konnten vergangenen Monat Verkehrsärgernisse in der Stadt Bern markiert werden. Besonders ärgerlich ist für hunderte Verkehrsteilnehmer der Bahnübergang Morillonstrasse in Bern. Weil dort die Strasse wegen der Bahnlinie im 10-Minuten-Takt blockiert ist, müssen sich Automobilisten, Velofahrer, Fussgänger und Fahrgäste der Buslinie 19 von Bernmobil in Geduld üben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.