Zum Hauptinhalt springen

Bagger blockierte Bahngleis

Bei Bauarbeiten an den Bahngeleisen zwischen Neuenegg und Laupen ist am Donnerstagvormittag ein Bagger plötzlich stehengeblieben.

Weil sich dieser zunächst nicht von den Bahngeleisen wegbringen liess, wurde die Strecke vorübergehend für den Zugverkehr gesperrt.

Zwischen Neuenegg und Laupen standen für die Reisenden Ersatzbusse zur Verfügung, wie die SBB am Donnerstag mitteilten. Zur Panne kam es kurz nach zehn Uhr. Sie war nach etwa einer Stunde behoben.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch