Zum Hauptinhalt springen

«Bern is getting ready»: Neuer Film zur Kunstturn-EM

In drei Monate ist es soweit: In Bern steigt die Kunstturn Europameisterschaft. Ein neuen Film, der am Donnerstag veröffentlicht wurde, zeigt die Vorfreude der Stadt auf den Event.

Am Donnerstag erschien der zweite Trailer zur Kunstturn-EM in Bern.

In exakt drei Monaten, am 25. Mai verwandelt sich die Postfinance Arena für knapp zwei Wochen in das Kunstturn-Mekka Europas. Der Event wurde bereits im September mit einem Trailer beworben. Mit atemberaubenden Aufnahmen der beiden Hoffnungsträger Giulia Steingruber und Claudio Capelli, auf denen sie für einmal nicht in der Halle, sondern im Rosengarten turnen, wurde ein erstes Mal filmisch auf den Event aufmerksam gemacht

Nun hat das OK am Donnerstag einen neuen Film veröffentlich. In «Bern is getting ready» wird - wie der Name bereits sagt - gezeigt, dass die Hauptstadt das Beste tun wird sowohl für die Turner als auch für die Zuschauer.

Protagonisten sind zwei ältere Herren in Sennenhemden. So wird im Film etwa gezeigt, wie sie von Hand ein Pferdpauschen anfertigen und es Nationalkadermitglied Pablo Brägger in die Halle bringen, wie sie Stefanie Siegenthaler, ebenfalls im Nationalkader beim Balkenturnen genau zu schauen oder wie sie Schockoherzchen auf jeden Zuschauerplatz verteilen.

Produziert wurde der Film von Christoph Läderach aus Thierachern von «2 Move». Läderach kennt das Business bestens, da er selber als Cheftrainer der Knaben vom Kuntturnen Gym Berner Oberland tätig ist.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch