Zum Hauptinhalt springen

Bernhard Ludwig neuer Präsident der Burgergemeinde Bern

Die Burgergemeinde Bern hat einen neuen Präsidenten. Fürsprecher Bernhard Ludwig steht neu an der Spitze der Bernburger.

Bernhard Ludwig, der neue Präsident der Burgergemeinde Bern.
Bernhard Ludwig, der neue Präsident der Burgergemeinde Bern.
zvg

Bernhard Ludwig ist neuer Präsident der Burgergemeinde Bern. Er tritt die Nachfolge von Rolf Dähler an, der sein Amt nach über sechs Jahren Ende Montag abgibt.

Der neue Mann an der Spitze der Bernburger, Bernhard Ludwig, ist Fürsprecher und hauptberuflich in verschiedenen Funktionen unternehmerisch tätig, wie die Burgergemeinde Bern am Mittwoch mitteilte. Neuer Vizepräsident ist der Unternehmer Bruno Wild.

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch