Zum Hauptinhalt springen

Blochers Barbier schliesst den Salon in der Altstadt

Coiffeurmeister Walter Lottenbach schliesst seinen Salon nach 30 Jahren. Einer seiner Stammkunden war Alt-Bundesrat Christoph Blocher.

Nach 30 Jahren ist Schluss für Walter Lottenbachs Salon.
Nach 30 Jahren ist Schluss für Walter Lottenbachs Salon.
Beat Mathys

Vor seinem Geschäft stehen Touristen und fotografieren die Auslage im Schaufenster. Was Walter Lottenbach (61) in seinem Laden an der Rathausgasse ausstellt, sind allerdings keine Souvenirs. Lottenbach ist Coiffeur. Das Schaufenster hat er mit Utensilien seines Metiers dekoriert: einem antiquarischen Föhn – «der ist fast 100 Jahre alt, als ich ihn einmal ans Netz steckte, flogen alle Sicherungen raus», sagt er –, einem der ersten elektrischen Rasierapparate des Schweizer Herstellers Kobler, dann mit Messern und Schleifgeräten aus der Steinzeit des Barbierberufes.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.