Zum Hauptinhalt springen

Brand im Schulhaus Gäbelbach

Am Montag Nachmittag ist in einem Schulzimmer des Schulhauses Gäbelbach ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich jedoch auf mehrere 100'000 Franken.

Edwin Wiedmer, Leserreporter
Edwin Wiedmer, Leserreporter
Edwin Wiedmer, Leserreporter
1 / 4

Ein Brand im Schulhaus Gäbelbach in Bern-Bethlehem ist am Montag glimpflich ausgegangen: Die Berufsfeuerwehr Bern konnte das Feuer unter Kontrolle bringen. Sicher ist, dass das Feuer kurz nach 15 Uhr in einem Schulzimmer ausgebrochen ist, wie Urs Stucki, Mediensprecher der Berufsfeuerwehr Bern sagt. Das Feuer setzte daraufhin Isolationsmaterial und Holz in einem Hohlraum von etwa Quadratmetern in einer Zwischendecke in Brand. Das Feuer zu löschen, war laut einer Mitteilung der Berufsfeuerwehr aufwändig und personalintensiv. Die Feuerwehr musste Löcher in die Decke und die Fassade sägen, um an die Glutnester heranzukommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.