Zum Hauptinhalt springen

Christine Jakob bleibt Präsidentin

Ende Monat finden im Dorf Wahlen statt. 4 der 7 Gemeinderatsmitglieder treten wieder an. Christine ­Jakob (SVP) kann die letzte ­Legislatur als Gemeindepräsidentin in Angriff nehmen.

Christine ­Jakob hängt eine letzte Legislatur an.
Christine ­Jakob hängt eine letzte Legislatur an.
Iris Andermatt

Die Energie ist noch da: Christine Jakob packt weitere vier Jahre an. Bis zum Eingabeschluss am 9. Oktober hat die amtierende Gemeindepräsidentin von Rapperswil als einzige Person ihre Kandidatur eingereicht.

Bleibt lediglich der formelle Wahlakt des Gemeinderates am kommenden Montag, und die SVP-Frau kann in ihre dritte und letzte Legislatur als Gemeindeoberhaupt starten. Die Amtszeitbeschränkung liegt in Rapperswil bei zwölf Jahren.

«Ich freue mich, dass ich im Amt bleiben kann», sagt Christine Jakob. Sie schätze ihr Team, der Job sei interessant. «Ich bin gerne für die Leute aus meiner Gemeinde da.» Zudem sei sie froh, angefangene Projekte zu Ende bringen zu können, sagt die 59-Jährige.

Ans Feiern mag Christine Jakob indes noch nicht denken. «Es kommt schon auch aufs Wahlresultat an, darauf bin ich gespannt.»

Drei Rücktritte

Im Gemeinderat wird es am 29. Oktober zum Sesselrücken kommen. Vier von sieben Mitgliedern steigen in den Wahlkampf, drei treten zurück. Lise­lotte Schmocker (SVP) hört aufgrund der Amtszeitbeschränkung auf.

Hanspeter Minger (SVP) und Caroline Bagnoud (VGP, Vereinigung für Gemeindepolitik) räumen ihren Sitz nach je zwei Legislaturen aus beruflichen Gründen.

Die drei kommunalen Parteien SP, SVP und VGP gehen mit je vier Kandidierenden ins Rennen. Bleibt offen, ob sich am Kräfteverhältnis in der Exekutive etwas verändert. Aktuell hat die SVP vier Sitze, die VGP zwei, die SP einen.

Die Ausgangslage ist mässig spannend, gemäss Gemeindepräsidentin Jakob ist im Dorf kaum Wahlstimmung spürbar. «Bis jetzt ist es äusserst ruhig», sagt sie.

Gemeindepräsidium: Christine ­Jakob (SVP, bisher).Gemeinderat: VGP: Jolanda Streun (bisher), Daniel Hochstrasser, Bernhard Uhr, Gerda Bähler. SP: Heike Greminger (bisher), Doris Werder, Ernst Käch, Bernhard Siegenthaler. SVP: Christine Jakob (bisher), Thomas Hämmerli (bisher), Ruth Burri, Matthias Rätz.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch