Zum Hauptinhalt springen

Das Geheimnis um das Gold im Berner Untergrund

Die Schweizerische Nationalbank besitzt einen Goldschatz von 1040 Tonnen. Ob sie einen Teil davon im Berner Untergrund lagert, bleibt ihr Geheimnis.

Stefan Schnyder
Befindet sich unter dem Bundesplatz ein Goldschatz? Die SNB schweigt zu dieser Frage eisern. Foto: iStock/Symbolbild
Befindet sich unter dem Bundesplatz ein Goldschatz? Die SNB schweigt zu dieser Frage eisern. Foto: iStock/Symbolbild

Der Berner Untergrund rund um den Bundesplatz sorgt immer wieder für Spekulationen. Die Frage, ob die Nationalbank unter ihrem Gebäude am Bundesplatz oder unter dem Platz selber einen Teil ihres Goldschatzes lagert, kann nur ein kleiner Kreis von Eingeweihten der Nationalbank beantworten. Doch diese schweigen eisern. Es ist das am besten gehütete Geheimnis in der Stadt Bern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen