Zum Hauptinhalt springen

Das Mittelalter erobert Laupen

Einen Tag vor der offiziellen Premiere in der Deutschschweiz zeigte das Kino in Laupen am Mittwoch den Streifen «Der Hobbit» von Peter Jackson. Fantasy-Liebhaber feierten das Ereignis mit einem nächtlichen Fackelmarsch.

Feurige Vorpremiere: Mitglieder der Schaukampfgruppe «Feuer und Stahl» stimmen sich auf den «Hobbit»-Film ein.
Feurige Vorpremiere: Mitglieder der Schaukampfgruppe «Feuer und Stahl» stimmen sich auf den «Hobbit»-Film ein.
Urs Baumann

Die Szenerie scheint wie aus einer anderen Zeit: Gestalten in mittelalterlichen Gewändern marschieren bei Fackelschein durch Laupen. Vom Parkplatz des Schwimmbads zieht die Schar zum Dorfzentrum. Ihr Ziel: das Kino an der Grabengasse. Hier flimmert bereits ein Tag vor dem offiziellen Kinostart in der Deutschschweiz eine Vorpremiere des Fantasyfilms «Der Hobbit – Eine unerwartete Reise» über die Leinwand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.